vorher             @     UMBRUCH - Bildarchiv folgendes Ereignis
Startseite - Überblick über das Bildarchiv - Suche im Archiv  

THEMA: Castortransport
ORT: La Hague/Wendland
ZEIT: 10.-13. November 2006
BILDMAPPE: Ablage im Bildarchiv / 614 \

Castortransport 2006

Seit 30 Jahren Widerstand im Wendland

Auch der 10. Transport mit 12 hochradioaktiven Castorbehältern aus dem französischen La Hague ins Zwischenlager Gorleben verlief alles andere als routinemäßig. Im Vorfeld hatte die Atomlobby mit der von ihr forcierten Debatte um längere Laufzeiten für Atomkraftwerke fleißig zur Mobilisierung gegen den Transport beigetragen. Trotz aller Unkenrufe vom abflauenden Widerstand beteiligten sich in diesem Jahr wieder mehr Atomkraftgegner und -gegnerinnen an den Protesten, Schienenblockaden und fantasievollen Aktionen. Das Wendland befindet sich mittlerweile im dreißigsten Jahr des Widerstandes und es ist erstaunlich, daß die Aktivisten/innen immer wieder neue Ideen entwickeln, mit denen sie den Transporten trotzen. Trotz flächendeckender Polizeipräsenz der rund 16.000 eingesetzten Beamten begleiten - wie selbstverständlich - aus dem Nichts auftauchende Treckerblockaden, in Bahngleise und Straßen eingebettete Rohre zum Unterspülen der Transportwege, Ankettaktionen mit kuriosesten Konstruktionen und vielerlei mehr die Großdemonstration in Gorleben und die Sitzblockaden vorm Verladebahnhof in Dannenberg. Wie immer erreichen die Castorbehälter dann irgendwann - diesmal am Montagmorgen gegen 6.00 Uhr - das Zwischenlager in Gorleben. Das letzte Wort in Sachen Castortransporte ins Wendland ist noch längst nicht gesprochen.


Wähle mit der Maus ein Dia aus
Fotos: Umbruch Bildarchiv
(weitere: wähle mit der Maus ein Dia)
Meterhohe Feuerbarrikade in Metzingen. Foto: Umbruch Bildarchiv #1287x Plakatwandfassade in der Manteuffelstraße/Kreuzberg wie immer brandaktuell. Foto: Umbruch Bildarchiv #1287y) Auf dem Weg zur Gorlebendemo. Foto: Umbruch Bildarchiv #1287z) Auftaktkundgebung in Gorleben. Foto: Umbruch Bildarchiv #1288a) Demo zum Zwischenlager Gorleben. Foto: Umbruch Bildarchiv #1288b Nach unterschiedlichen Angaben beteiligten sich zwischen 3000 und 8000 Menschen und 200 Traktoren an der Demonstration. Foto: Umbruch Bildarchiv #1288c (Foto: Umbruch Bildarchiv #1288d (Foto: Umbruch Bildarchiv #1288e Clownsarmy unentwegt aktiv. Foto: Umbruch Bildarchiv #1288f (Foto: Umbruch Bildarchiv #1288g) Feuerbarrikade vorm Zwischenlager. Foto: Umbruch Bildarchiv #1288h (Foto: Umbruch Bildarchiv #1288i) Erweiterter Laternenumzug in Metzingen. Foto: Umbruch Bildarchiv #1288j Feuerbarrikade in Metzingen. Foto: Umbruch Bildarchiv #1288k Foto: Umbruch Bildarchiv #1288l (Foto: Umbruch Bildarchiv #1288m) Auf den Weg zu den Schienen bei Harlingen. Foto: Umbruch Bildarchiv #1288n (Foto: Umbruch Bildarchiv #1288o) Schienenblockade bei Harlingen. Foto: Umbruch Bildarchiv #1288p (Foto: Umbruch Bildarchiv #1288q) (Foto: Umbruch Bildarchiv #1288s) (Foto: Umbruch Bildarchiv #1288t) (Foto: Umbruch Bildarchiv #1288u) Glänzende Versorgung von zahlreichen HelferInnen. Foto: Mike/Umbruch Bildarchiv #1289c Familienblockade Foto: Mike/Umbruch Bildarchiv #1289d Republik Freies Wendland Foto: Mike/Umbruch Bildarchiv #1289e Sitzblockade x1000quer vorm Verladekran in Dannenberg. Foto: Umbruch Bildarchiv #1288v (Foto: Umbruch Bildarchiv #1288w) Foto: Umbruch Bildarchiv #1288x) Auch sowas gibts: Dieser Polizist kriegt es mit dem Abtransport nicht ganz gebacken... Foto: Umbruch Bildarchiv #1288y ... und wird von seinem Chef zurückgepfiffen: Der 12. Castor verläßt die Verladestation. Foto: Umbruch Bildarchiv #1289a und beim nächsten Mal... Foto: Umbruch Bildarchiv #1289b
 

Weitere Informationen zum Thema:



UMBRUCH - Bildarchiv | Startseite | Überblick über das Bildarchiv | Themenbereiche | Events | Suche im Archiv | antirassistisches Videofenster | Videos |
UMBRUCH Bildarchiv
Lausitzer Straße 10
Aufgang B
D - 10999 Berlin

Tel: 030 - 612 30 37
ISDN: 030 - 61 28 08 38/39
post@umbruch-bildarchiv.de
http://www.umbruch-bildarchiv.de
Öffnungszeiten:
Mo - Fr 11-17 Uhr
Verkehrsanbindungen:
[U] Görlitzer Bahnhof
[BUS] 129