vorher                 @ UMBRUCH - Bildarchiv folgendes Ereignis
Startseite - Überblick über das Bildarchiv - Suche im Archiv
THEMA: Tod in der Polizeizelle
Oury Jalloh
ORT: Dessau
ZEIT: 8. Dezember 2008
BILDMAPPE: Ablage im Bildarchiv/ 3423 \

Aufklärung von
Oury Jallohs Tod gescheitert

Die beiden angeklagten Polizisten im Prozeß um den Tod Oury Jallohs sind gestern freigesprochen worden. In seiner Urteilsbegründung räumt der Vorsitzende Richter Steinhoff ein, daß die Verhandlung "trotz aller Bemühungen schlicht und ergreifend gescheitert" sei. Angesichts des Schweigens, der Lügen und Vertuschungen der befragten Polizeizeugen habe das Gericht keine Chance gehabt, den Fall aufzuklären. Für Prozeßbeobachter ist dies kein überraschendes Urteil. "Alle wissen, dass Oury umgebracht worden ist", so der Vater Oury Jallohs, doch es läßt sich nicht beweisen. Wie auch – von der Staatsanwaltschaft und vom Gericht wurde nie in Richtung eines möglichen Mordes an Oury Jalloh ermittelt. (Bilanz der Prozessbeobachtung nach 58. Verhandlungstagen von Pro Asyl und Prozessberichte) Während des Prozeßtages demonstrieren etwa 150 Menschen durch Dessau und zur Polizeiwache. Die Polizei macht sich auf der Treppe vor der Wache breit, kesselt die Demo ein und versucht später Mbolo Yufanyi (The Voice) aus der Demoleitung rauszugreifen. Man spürt bereits das bevorstehende Urteil. Die Initiative in Gedenken an Oury Jalloh gibt nicht auf, sie will weiterkämpfen, damit die Wahrheit ans Licht kommt. Für den 7. Januar '09, zum Todestag Oury Jallohs, ist bereits die nächste Demo in Dessau geplant. (PE der Initiative vom 19.12.)

Fotos hier


Fotos: heba/Umbruch Bildarchiv
weitere Fotos (36 Bilder): fotogalerieWeiter

Weitere Fotos und Informationen:

UMBRUCH - Bildarchiv | Startseite | Überblick über das Bildarchiv | Themenbereiche | Events | Suche im Archiv | antirassistisches Videofenster | Videos |
UMBRUCH Bildarchiv
Lausitzer Straße 10
Aufgang B
D - 10999 Berlin

Tel: 030 - 612 30 37
ISDN: 030 - 61 28 08 38/39
post@umbruch-bildarchiv.de
http://www.umbruch-bildarchiv.de
Öffnungszeiten:
Mo - Fr 11-17 Uhr
Verkehrsanbindungen:
[U] Görlitzer Bahnhof
[BUS] 129