vorher       @           UMBRUCH - Bildarchiv folgendes Ereignis
Startseite - Überblick über das Bildarchiv - antirassistisches Videofenster - Videos - Suche im Archiv
 
THEMA: Residenzpflicht
ORT: Hannover
ZEIT: 3. Oktober 2000
 

"Abschaffung der Residenzpflicht"

Demonstration am 3. Oktober 2000 in Hannover

Ein Asylbewerber aus Forst zeigt uns die Beschlagnahmekopie seines Ausweises. Als Flüchtlinge am Eingang zur Expo ein Transparent aufhängen wollten, wurde er von der Polizei kontrolliert. ‘Bei einem nochmaligen Verstoß’ gegen die Residenzpflicht komme ‘Unterbringungsgewahrsam in Betracht’ steht auf der Kopie seines Ausweises. Die Weltausstellung demonstriert ihre Offenheit.
Eine Stunde später versammeln sich trotz ähnlicher Gefährdung etwa 300 Flüchtlinge und MigrantInnen (von insgesamt 500 Beteiligten) vorm Hauptbahnhof, die meisten von ihnen ohne Urlaubsschein. Die heutige Demonstration ist der Auftakt einer Kampagne gegen die Residenzpflicht, für das Recht von Flüchtlingen, sich frei zu bewegen. Sie braucht die Unterstützung einer breiten antirassistischen Bewegung.
Siehe auch: Hintergrundvideo zur Residenzpflicht und Telefoninterview mit Cornelius Yufanyi
 
Klicke auf das Fenster
Video: Umbruch Bildarchiv

Klicke auf das obenstehende Bild und siehe ein Flash Video. (2'30 Min.)


Weitere Informationen:

  • Demonstrationsaufruf gegen die Residenzpflicht am 3. Oktober 2000 in Hannover
  • Presseinfo von The Voice über das Gerichtsverfahren gegen Cornelius Yufanyi
  • Webjournal zum Karawane-Kongress in Jena mit ausführlichen Berichten über die Themen des Kongresses
  • Erste Selbstorganisation von afrikanischen Flüchtlingen in der BRD
  • Homepage des Bremer Menschenrechtsvereins mit zahlreichen aktuellen Berichten und Hintergrundinformationen
    UMBRUCH - Bildarchiv | Startseite | Überblick über das Bildarchiv | Themenbereiche | Events | Suche im Archiv | antirassistisches Videofenster | Videos |
    UMBRUCH Bildarchiv
    Lausitzer Straße 10
    Aufgang B
    D - 10999 Berlin

    Tel: 030 - 612 30 37
    ISDN: 030 - 61 28 08 38/39
    post@umbruch-bildarchiv.de
    http://www.umbruch-bildarchiv.de
    Öffnungszeiten:
    Mo - Fr 11-17 Uhr
    Verkehrsanbindungen:
    [U] Görlitzer Bahnhof
    [BUS] 129