vorher       @           UMBRUCH - Bildarchiv folgendes Ereignis
Startseite - Überblick über das Bildarchiv - antirassistisches Videofenster - Videos - Suche im Archiv
 
THEMA:

1. Mai 2004

ORT:
Berlin
ZEIT:
24. April '04
 

Tour de Luxe

Berliner Luxus-Hotels auf dem Prüfstand

Im Rahmen der "Mai-Steine - Aktionstage für sozialen Widerstand" beteiligten sich etwa 300 BerlinerInnen an einem sportlichen Ereignis der Spitzenklasse: "Tour de Luxe - Luxus für Alle!" Stationen waren fünf Berliner Fünf-Sterne-Hotels, deren stets beworbene Weltoffenheit getestet werden sollte. Vor jedem Hotel warteten anspruchsvolle „Trimm-Dich-Stationen“ auf kreative Sport- und AntisportlerInnen.
Der Startschuss fiel am Hotel Esplanade am Lützowufer. Beim ersten Wettbewerb, dem Pflastersteinweitpusten, stand hier bedauerlicherweise schon das Team Green im Weg. Weiter ging es über den Potsdamer Platz zum Ritz Carlton, dem derzeit teuersten Hotel in Berlin. Hier gab es zwei Übungen, die Schubkarre und der Hampelmann bzw. -frau. Professor Grottian wollte eigentlich im Foyer des Hotels eine Vorlesung halten, aber das Ritz ist eben doch nicht so offen, wie es sich in der Eigenwerbung darstellt. Beim Hotel Adlon gab es einen Eierlauf um eine Polizeiwanne. Die rohen Eier vor dem Adlon machten Team Green mächtig nervös, da es aber schon an der ersten Station disqualifiziert worden war, tat dies nun auch nichts mehr zur Sache. Das Hotel "Vier Jahreszeiten" liegt eher am unteren Level der Fünf Sterne. Krampenschießen war angesagt - zunächst in die Luft, dann auf die Blaulichter der rumstehenden Wannen. Zum definitiven Zieleinlauf kam es schließlich beim Hotel Hilton am Gendarmenmarkt. Gendarmen waren auch hier reichlich vorhanden. Der Moderator Harry, hier als Demonstrant soll vom Zivilpolizisten Günther festgenommen werden. Was machen die vom 1. Mai? Seht selbst.
Vielen Dank an Sven von KanalB für ergänzendes Videomaterial


Tour de Luxe
Video: Umbruch-Bildarchiv


Klicke auf das obenstehende Bild und siehe ein Video
(24. April 2004, mp4 und ogv-Format, 8'58 Min.)



Weitere Informationen:


UMBRUCH - Bildarchiv | Startseite | Überblick über das Bildarchiv | Themenbereiche | Events | Suche im Archiv | antirassistisches Videofenster | Videos |
UMBRUCH Bildarchiv
Lausitzer Straße 10
Aufgang B
D - 10999 Berlin

Tel: 030 - 612 30 37
ISDN: 030 - 61 28 08 38/39
post@umbruch-bildarchiv.de
http://www.umbruch-bildarchiv.de
Öffnungszeiten:
Mo - Fr 11-17 Uhr
Verkehrsanbindungen:
[U] Görlitzer Bahnhof
[BUS] 129