vorher       @           UMBRUCH - Bildarchiv folgendes Ereignis
Startseite - Überblick über das Bildarchiv - Suche im Archiv
 
THEMA: Skaterjam 2002
ORT: Bernau
ZEIT: 24. August 2002
BILDMAPPE: Ablage im Bildarchiv / 3302i \
 

Skaterjam 2002

Über die 1. Bernauer Skatejam berichten wir bereits Anfang September mit einem Videoclip. Die Veranstalter vom Dosto Bernau wollen jetzt mit einer Bildergalerie ihre Nachbereitung ergänzen. Sie erhoffen sich damit einen regen Austausch mit Skatern, nicht-rechten Jugendgruppen, Jugendinitiativen und Sozialen Einrichtungen über ihr Konzept, "den öffentlichen Raum zu bestimmen und somit Voraussetzungen für soziale, kulturelle und politische Prozesse vor allem unter Jugendlichen zu schaffen." Sie freuen sich auf eine lebendige Diskussion (Kontakt unter dosto@bernau.net)

Ein Kurzvideo zur Skaterjam gibt es hier zu sehen. Die Fotogalerie soll wachsen. Wenn ihr ein Lieblingsbild vom Contest habt, schickt es ans Dosto oder direkt an umbruch-bildarchiv


Wähle mit der Maus ein Dia aus
Fotos: Dosto
 (Foto: Dosto Bernau #1090u)  (Foto: Dosto Bernau #1090z)  (Foto: Dosto Bernau #1090y)  (Foto: Dosto Bernau #1090v)  (Foto: Dosto Bernau #1090w)  (Foto: Dosto Bernau #1090x)  (Foto: Dosto Bernau #1091w)  (Foto: Dosto Bernau #1091y)  (Foto: Dosto Bernau #1091z)  (Foto: Dosto Bernau #1092a)  (Foto: Dosto Bernau #1092c)  (Foto: Dosto Bernau #1091x)

Die Auswertung der VeranstalterInnen vom Jugendtreff Dosto Bernau:

"Her mit dem öffentlichen Raum - für eine emanzipatorische Jugendkultur
Am 24. August 02 war es so weit! Die Skater eroberten Bernau. Die 1. Bernauer-Skateboardjam übertraf alle unsere Erwartungen. Dieser Skatemarathon fand auf drei location in der Bernauer Innenstadt statt. Die Skater und nicht-rechte Jugendgruppen (Sprayer, Djs, HipHopper...) bestimmten die Atmoshäre und das Lebengefühl den ganzen Tag lang. Ca. 350 Jugendlichen waren bei der ersten Station-Skateanlage an der Gesamtschule Bernau, 200-250 Jugendliche an der Miniramp und ca. 450 bei der Abschlußveranstaltung - pure street-style vor der Stadthalle. Neben dem familienübergreifenden Kontest wurde eine fettes Rahmenprogramm mit Djing, Graffity-Workshop, Konzert, von den Jugendlichen selbstorganisierte Verpflegungsstände und eine After-show Party veranstaltet. Genauso professionell wie der Tag durchgeführt wurde, waren die über vier Monate dauernde Vorbereitungen für diesen Event. Eigene Homepage, 1000 Plakate, 4000 Flyers, 120 T-Shirts, intensive Presse-/ Lobbyarbeit, aber vor allem auch wurde die Skateranlage von 30-40 jugendlichen Skatern in Eigenverantwortung tüvgerecht ausgebaut. Material von über 3000 Euro waren dafür notwendig, daß Bernau inzwischen zu einem Magneten der brandenburger und berliner Skaterszene geworden ist. Also ein voller Erfolg!
Für nächstes Jahr ist der zweite Kontest geplant. Voraussichtlich im Juli 03. Außerdem werden wir die Skateanlage mit zwei neuen Elementen ausbauen und somit fertigstellen. Zusätzlich sind zwei ganz jährlich stattfindende b-movie Projekte (Videoclips) mit der älteren und jüngeren Skatergeneration geplant. Weiterhin wollen wir innerhalb in Projekttagen der Bernauer Gesamt- und Realschule eigenständige Angebote zum Thema "Stay rebel- Jugendkultur in Bernau" durchführen. "


Weitere Informationen:

  • Skaterjam 2002
  • Boardstation
  • Jugendtreff Dosto

    UMBRUCH - Bildarchiv | Startseite | Überblick über das Bildarchiv | Themenbereiche | Events | Suche im Archiv | antirassistisches Videofenster | Videos |
    UMBRUCH Bildarchiv
    Lausitzer Straße 10
    Aufgang B
    D - 10999 Berlin

    Tel: 030 - 612 30 37
    ISDN: 030 - 61 28 08 38/39
    post@umbruch-bildarchiv.de
    http://www.umbruch-bildarchiv.de
    Öffnungszeiten:
    Mo - Fr 11-17 Uhr
    Verkehrsanbindungen:
    [U] Görlitzer Bahnhof
    [BUS] 129