vorher             @     UMBRUCH - Bildarchiv folgendes Ereignis
Startseite - Überblick über das Bildarchiv - Suche im Archiv
THEMA: Proteste gegen Umstrukturierung
ORT: Berlin
ZEIT: 28. September 2013
BILDMAPPE: Ablage im Bildarchiv / 65 \

Wem gehört Berlin?

In mehreren Städten gingen am Samstag, den 28.9.13 tausende Menschen gegen steigende Mieten und Verdrängung auf die Straße, so auch in Berlin. Hier stand die Demo unter dem Motto "Wem gehört Berlin?" Die rund 30 Initiativen, die diese Demo vorbereitet hatten, forderten eine grundsätzliche Änderung in der Stadtpolitik: den Stop von Zwangsräumungen und die Vergesellschaftung von Wohnraum. Ob Rekommunalisierung am Kotti und bei den geschenkten GSW-Häusern, Wasser, Energie und S-Bahn... - die Profite mit der Stadt müssen aufhören, die Stadt gehört allen!
Aber es ging nicht nur um gute Ideen, sondern auch um Erfahrungen in den Kämpfen der sozialen Bewegungen. Ob "Taksim ist überall" oder "Refugees welcome", Seite an Seite stehen wir mit den Aktivist_innen, die sich auf den Weg gemacht haben, um gemeinsam in Berlin zu leben. Aktionen wie die Sitzblockade wurden geübt und sich für weitere Kämpfe verabredet. Der nächste Höhepunkt steht am 19. Oktober an, diesmal europaweit und mit praktischen Beispielen der Selbstermächtigung. -kb -
.

 



Fotos: heba/Umbruch Bildarchiv
weitere 26 Fotos : fotogalerie im Flash-FormatWeiter

Für alle, die kein Flash öffnen können, hier die Bilder als Diashow (html-Version)



Weitere Informationen:

UMBRUCH - Bildarchiv | Startseite | Überblick über das Bildarchiv | Themenbereiche | Events | Suche im Archiv | antirassistisches Videofenster | Videos |
UMBRUCH Bildarchiv
Lausitzer Straße 10
Aufgang B
D - 10999 Berlin

Tel: 030 - 612 30 37
ISDN: 030 - 61 28 08 38/39
post@umbruch-bildarchiv.de
http://www.umbruch-bildarchiv.de
Öffnungszeiten:
Mo - Fr 11-17 Uhr
Verkehrsanbindungen:
[U] Görlitzer Bahnhof
[BUS] 129