vorher                 @ UMBRUCH - Bildarchiv folgendes Ereignis
Startseite - Überblick über das Bildarchiv - Suche im Archiv
THEMA: Baskische Kultur
ORT: Berlin
ZEIT: 23. März 2013
BILDMAPPE: Ablage im Bildarchiv / 824 \

Korrika für die baskische Sprache

In New York, in Schanghai, in Barcelona und zum zweiten Mal fand jetzt auch in Berlin die "Korrika" statt. Die zweieinhalb Kilometer lange Strecke zwischen Ostbahnhof und Schlesischem Tor war der gewählte Schauplatz des solidarischen Staffellaufes für die baskische Sprache. Die Teilnehmer_innen, zusammengerufen von der „Euskal Etxea“ , liefen an dem heute noch längsten ununterbrochenen Stück des Mauerstreifen vorbei und wurden von den Touristen, die die berühmte „East Side Gallery“ besuchten, fotografiert und angefeuert.
Kinder von in Berlin lebenden Basken, Mitglieder des Kneipenkollektivs Clash, Baskischschüler, Mitglieder des Latinokinos (Filmabende im New York im Bethanien) und die Organisatoren der „Euskal Etexea“ haben sich in diesen Staffellauf abgewechselt. Wie im Baskenland, so wurden die Läufer von einem Kleintransporter begleitet, und aus deren Lautsprecheranlage mit Musik und Parolen angefeuert.
Am Schlesisches Tor angekommen, versammelten sich die Teilnehmer_innen in den Vereinsräumen des TEK Jugendladens und wärmten sich mit einer warmen „Porrusalda“ (baskische Kartoffel-Porree- Suppe) auf. Die nächste Korrika wird 2015 stattfinden … Wir hoffen, dass der Frühling uns begleiten wird!

 



Fotos: Arantxa Aldunzin Gorriti/Umbruch Bildarchiv
weitere 8 Fotos : fotogalerie im Flash-FormatWeiter

Für alle, die kein Flash öffnen können, hier die Bilder als Diashow (html-Version)



Weitere Informationen:

UMBRUCH - Bildarchiv | Startseite | Überblick über das Bildarchiv | Themenbereiche | Events | Suche im Archiv | antirassistisches Videofenster | Videos |
UMBRUCH Bildarchiv
Lausitzer Straße 10
Aufgang B
D - 10999 Berlin

Tel: 030 - 612 30 37
ISDN: 030 - 61 28 08 38/39
post@umbruch-bildarchiv.de
http://www.umbruch-bildarchiv.de
Öffnungszeiten:
Mo - Fr 11-17 Uhr
Verkehrsanbindungen:
[U] Görlitzer Bahnhof
[BUS] 129