vorher       @           UMBRUCH - Bildarchiv folgendes Ereignis
Startseite - Überblick über das Bildarchiv - Suche im Archiv
 
THEMA: Antikrieg
ORT: Berlin
ZEIT: 22. Sep. 2001
BILDMAPPE: Ablage im Bildarchiv / 5171 \
 

Stop the war

Antikriegs-Kundgebung vor dem Roten Rathaus Berlin

Etwa 7000 TeilnehmerInnen beteiligten sich an einer Kundgebung und Demonstration gegen bevorstehende Vergeltungsschläge wegen der Flugzeuganschläge auf das World-Trade-Center und das Pentagon in New York, USA.
Ein Sprecher des "Gegeninformationsbüros" Berlin erinnerte an den Sturz Salvador Allendes am 11. September 1973 in Chile durch die USA. Wie am 11. September 2001 in New York forderte dieser Putsch tausende von unschuldigen Menschenleben. Der Sprecher sprach Bush und den Verantwortlichen Militärs in den Vereinigten Staaten jegliches Recht auf Vergeltung ab.
Schüler, die sich berlinweit zusammengeschlossen haben, riefen für den Tag X zu einem massiven Schulstreik auf. Sie verlasen einen Brief von David Mc Reynolds aus New York, der noch am 11. September verfaßt wurde: "Wir fordern den Kongress und George Bush auf, wie auch immer die Antwort der USA sein wird, es muß klar sein, daß diese Nation nicht länger Zivilisten trifft, oder irgendeine Politik von irgendeiner Nation akzeptiert, die Zivilisten zum Ziel hat." Eine Sprecherin der Gewerkschaften: "Dieser Gewalt müssen wir uns entgegenstellen und wir müssen sie verhindern".
Zum Abschluß der Kundgebung sprach Senfo Tonkam für ein Bündnis von Flüchtlingsinitiativen gegen das Schilygesetz und verwies auf die Konsequenzen, die die drohende Kriegssituation für Flüchtlinge in Deutschland haben kann: "Diese Regierung nutzt die Situation aus, um eine rassistische, neokolonialistische Zuwanderungs- und Asylgesetzgebung durchzusetzen". Dagegen richtet sich eine bundesweite Demonstration der Flüchtlinge am 29. September in Berlin. Beginn 12 Uhr Alexanderplatz.

Rede von Senfo Tonkam als Streaming Video

 
Wähle mit der Maus ein Dia aus

Fotos: Fadl/Umbruch-Bildarchiv
Weitere Fotos: halte die Maus auf die Dias
Foto: #1047a Foto: Fadul #1047b Foto: Fadul #1047c Foto: Fadul #1047d Foto: Fadul #1047e Foto: Fadul #1047f Foto: Fadul #1047g Foto: Fadul #1047h Foto: Fadul #1047i Foto: Fadul #1047j

Weitere Informationen:

UMBRUCH - Bildarchiv | Startseite | Überblick über das Bildarchiv | Themenbereiche | Events | Suche im Archiv | antirassistisches Videofenster | Videos |
UMBRUCH Bildarchiv
Lausitzer Straße 10
Aufgang B
D - 10999 Berlin

Tel: 030 - 612 30 37
ISDN: 030 - 61 28 08 38/39
post@umbruch-bildarchiv.de
http://www.umbruch-bildarchiv.de
Öffnungszeiten:
Mo - Fr 11-17 Uhr
Verkehrsanbindungen:
[U] Görlitzer Bahnhof
[BUS] 129