vorher         @         UMBRUCH - Bildarchiv folgendes Ereignis
Startseite - Überblick über das Bildarchiv - Suche im Archiv
 
THEMA: Protest gegen Neonaziaufmarsch
ORT: Berlin
ZEIT: 6. Dezember 2003
BILDMAPPE: Ablage im Bildarchiv/ 4142 \
 

Aufmarsch unter falschen Fahnen

Am 6. Dezember 2003 marschierten etwa 170 Berliner und Brandenburger Nazis von Berlin-Rudow nach Johannistal unter dem Motto „Freiräume schaffen, nationale Zentren erkämpfen!“ Als wenn sich die TeilnehmerInnen in der Demo geirrt hätten, kopierten die Rechten - wie häufig bei ihren Aufmärschen in letzter Zeit, linke Symbolik: Che Guevara-T-Shirts, Rote Fahnen und Pali-Tücher, Rigaer 94 Schild.
Am Zwickauer Damm protestierten rund 400 Personen mit Rockmusik gegen den Rechten-Aufzug. Die Polizei hatte dort Räumfahrzeuge und Wasserwerfer aufgefahren. An der Protestkundgebung "Rudow - gegen Rechts" beteiligten sich rund 100 Personen, 200 besuchten einen "Bunten Markt gegen braune Einheit". Am Sterndamm versammelten sich ebenfalls rund 200 Menschen zu Klängen von Rock gegen Rechts. Außerdem hatten die SPD Neukölln und andere Organisationen dazu aufgerufen, nach dem Aufzug der Rechtsextremisten symbolisch die Straße zu fegen. Auf der gesamten Strecke waren immer wieder Protestrufe wie "Nazis raus!" von aufgebrachten Anwohnern zu hören, Neuköllner/Treptower Jugendliche, AntifaschistInnen und BürgerInnen stellten sich dem Aufmarsch wiederholt in den Weg. So gelang es einer Gruppe von etwa 30 GegendemonstrantInnen aus einem Hinterhof heraus auf der Stubenrauchstraße die Nazisdemo kurzfristig zu blockieren. Blockadeversuche wurden jedoch von der Polizei, die mit 1000 Beamten im Einsatz war, immer wieder brutal von der Strasse gedrängt. 38 Gegendemonstranten wurden vorläufig festgenommen. Die Polizei leitete 23 Ermittlungsverfahren wegen Verstoßes gegen das Versammlungsgesetz, Landfriedensbruchs und gefährlicher Körperverletzung ein.


Wähle mit der Maus ein Dia aus
Fotos: Umbruch Bildarchiv
(weitere: wähle mit der Maus ein Dia)
(Foto: Umbruch Bildarchiv #1122n) (Foto: Umbruch Bildarchiv #1122q) (Foto: Umbruch Bildarchiv #1123b) (Foto: Umbruch Bildarchiv #1123c) (Foto: Umbruch Bildarchiv #1123l) (Foto: Umbruch Bildarchiv #1123m) (Foto: Umbruch Bildarchiv #1123d) (Foto: Umbruch Bildarchiv #1123a) (Foto: Umbruch Bildarchiv #1122t) (Foto: Umbruch Bildarchiv #1122r) (Foto: Umbruch Bildarchiv #1122v) (Foto: Umbruch Bildarchiv #1122z) (Foto: Umbruch Bildarchiv #1123f) (Foto: Umbruch Bildarchiv #1123g) (Foto: Umbruch Bildarchiv #1123h) (Foto: Umbruch Bildarchiv #1123i) (Foto: Umbruch Bildarchiv #1122w)

Weitere Informationen:


UMBRUCH - Bildarchiv | Startseite | Überblick über das Bildarchiv | Themenbereiche | Events | Suche im Archiv | antirassistisches Videofenster | Videos |
UMBRUCH Bildarchiv
Lausitzer Straße 10
Aufgang B
D - 10999 Berlin

Tel: 030 - 612 30 37
ISDN: 030 - 61 28 08 38/39
post@umbruch-bildarchiv.de
http://www.umbruch-bildarchiv.de
Öffnungszeiten:
Mo - Fr 11-17 Uhr
Verkehrsanbindungen:
[U] Görlitzer Bahnhof
[BUS] 129