vorher                 @ UMBRUCH - Bildarchiv folgendes Ereignis
Startseite - Bildarchiv - Ereignis - Spanische Version
 
THEMA: G8-Reihe: Alltag und Lebensbedingungen
ORT: Buenos Aires, Argentinien
ZEIT: 1. März 2006
BILDMAPPE: Ablage im Bildarchiv/ 8756 \

Argentinien: Villa Lugano

Das Stadtviertel Nr. 20 oder auch "Villa Lugano" genannt, ist eines von vielen in Buenos Aires. Mittellose Familien und MigrantInnen aus den unterschiedlichsten Ländern konstruieren ihre einfachsten Häuser auf öffentlichen Grundstücken oder auch kleinere Häuser oder einzelne Zimmer in den engen Labyrinthen des Viertels. Die Unfähigkeit des Staates und das mangelnde Interesse, sich dieser sozialen Problematik anzunehmen, verursachte diese Armutsspirale, die endlos scheint. Währenddessen sähen die Drogenhändler und korrupte Polizisten die Gewalt. Fotos von Olmo Calvo Rodríguez

Versión española

<

Im Sommer 2007 treffen sich die Regierungschefs der sieben führenden Industrienationen und Russland zum G8-Weltwirtschaftgipfel in Heiligendamm bei Rostock. Bereits jetzt beginnen zahlreiche linke Gruppen in Deutschland gegen das Gipfeltreffen zu organisieren. Bei Umbruch entstand die Idee, die Mobilisierung mit Fotoberichten über Alltag und Lebensbedingungen - vor allem der Armen - in verschiedenen Ländern zu begleiten.
Gerne könnt ihr Euch mit eigenen Beiträgen beteiligen!

Weitere Fotos:

UMBRUCH - Bildarchiv | Startseite | Überblick über das Bildarchiv | Themenbereiche | Events | Suche im Archiv | antirassistisches Videofenster | Videos |
UMBRUCH Bildarchiv
Lausitzer Straße 10
Aufgang B
D - 10999 Berlin

Tel: 030 - 612 30 37
ISDN: 030 - 61 28 08 38/39
post@umbruch-bildarchiv.de
http://www.umbruch-bildarchiv.de
Öffnungszeiten:
Mo - Fr 11-17 Uhr
Verkehrsanbindungen:
[U] Görlitzer Bahnhof
[BUS] 129