vorher                 @ UMBRUCH - Bildarchiv folgendes Ereignis
Startseite - Überblick über das Bildarchiv - Suche im Archiv
THEMA: Indien - Landbesetzungen
und Widerstand gegen Staudammprojekte
ORT: Narmadatal- Zentralindien
ZEIT: 2012
BILDMAPPE: Ablage im Bildarchiv 861 \

Land besetzt - Widerstand im Narmadatal

Die Hirse auf dem Feld, dass die Narmada Bachao Andolan (NBA, Bewegung zur Rettung der Narmada) seit einem Jahr besetzt hält, gedeiht gut. Adivasis aus dem Narmadatal, deren Felder durch den Sardar Sarovar Staudammm überflutet wurden, bewirtschaften das Feld. Zu der Besetzung hatten sie sich entschlossen, weil die Regierung nicht in der Lage oder Willens war, sie mit Land-für-Land zu entschädigen. Das stünde allen Bewohner_innen der 245 Dörfer, die in der Überflutungszone des Sardar Sarovar Projektes liegen, formal jedoch zu. Bereits heute reicht die noch verbleibende Ackerfläche im Narmadatal nicht mehr aus, um alle Familien mit ausreichend Getreide zu versorgen. Und die Staumauer hat noch nicht einmal die geplante Endhöhe erreicht.

Seit mehr als 25 Jahren kämpft die NBA dafür, dass die die Rechte von Projekt-betroffenen Gemeinschaften anerkannt und respektiert werden. Auch Communities, die von anderen Groß-Staudämmen, am Narmada-Fluss betroffen sind, haben sich der Bewegung angeschlossen. Gemeinsam kämpfen sie nicht nur gegen Regierungen, Unternehmen, Finanziers und Korruption, sondern entwickeln und leben auch Alternativen. Denn für sie gehört „Struggle und Recreation“ untrennbar zusammen. Die Fotos aus der folgenden Fotoreihe entstanden, als Saline im Juli 2012 Aktivist_innen der Bewegung einige Tage lang begleitete.

Zur Bildgalerie



Fotos: saline/Umbruch Bildarchiv
weitere 44 Fotos : fotogalerie im Flash-FormatWeiter


Für alle, die kein Flash öffnen können, hier die Bilder als Diashow (html-Version)


Weitere Informationen und Fotoberichte:

UMBRUCH - Bildarchiv | Startseite | Überblick über das Bildarchiv | Themenbereiche | Events | Suche im Archiv | antirassistisches Videofenster | Videos |
UMBRUCH Bildarchiv
Lausitzer Straße 10
Aufgang B
D - 10999 Berlin

Tel: 030 - 612 30 37
ISDN: 030 - 61 28 08 38/39
post@umbruch-bildarchiv.de
http://www.umbruch-bildarchiv.de
Öffnungszeiten:
Mo - Fr 11-17 Uhr
Verkehrsanbindungen:
[U] Görlitzer Bahnhof
[BUS] 129