vorher       @           UMBRUCH - Bildarchiv folgendes Ereignis
Startseite - Überblick über das Bildarchiv - Suche im Archiv
THEMA: Praktikum
ORT: Berlin
ZEIT: 20. März bis 7. April 2017
BILDMAPPE: Ablage im Bildarchiv / 3423 \

Auf dem Weg nach Kreuzberg...

Wir sind Amjad und Majd. Wir kommen aus Syrien. Wir sind beide 16 Jahre alt und Schüler der 9. Klasse. Wir gehen zur Lina Morgenstern-Schule am Mehringdamm. In unserer Klasse sind etwa 25 Schüler, einige von ihnen sind jugendliche Flüchtlinge, so wie wir.
Vom 20. März bis zum 7. April 2017 machen wir ein Praktikum beim Umbruch Bildarchiv in der Lausitzer Straße in Kreuzberg. Beim Praktikum haben wir gelernt, wie man mit einer digitalen Fotokamera umgeht. Wie man die Kamera halten und benutzen soll. Das es verschiedene Objektive gibt (Weitwinkel und Zoom), das man mit ihnen ganz unterschiedliche Aufnahmen machen kann.
Das Thema konnten wir uns selber aussuchen. Als erste Aufgabe haben wir unterschiedliche Bilder gemacht auf dem Weg von unserer Schule bis zu unserem Praktikumsplatz. Wir haben die besten Bilder rausgesucht und bearbeitet. Helligkeit, Schärfe, Ausschnitte usw. Was dabei rausgekommen ist, könnt ihr hier sehen.


 




Der Markt am Maybachufer

weitere 25 Fotos
Bilder als Diaserie

Fotos:
Amjad & Majd

Jeden Dienstag und Freitag ist Markttag am Maybachufer. Dort gibt es viele Stände, wo man Gemüse, Fleisch, Fisch, aber auch Kleidung, Schmuck und vieles andere kaufen kann. Bei schönem Wetter trifft man dort viele junge Leute, die am Kanal sitzen und Musik hören.

 

 



Fotos: Amjad & Majd
weitere 32 Fotos : Fotogalerie als Diashow (html-Version)Weiter


Fotos: Amjad & Majd
weitere 9 Fotos : Fotogalerie als Diashow (html-Version)Weiter

Ich bin Amjad.
Ich wohne in einer WG in Berlin-Wollankstraße. Wir sind da 5 Jungs,
drei aus Afghanistan, ich und ein Freund aus Syrien und eine Betreuerin.
Die meisten sind 16 Jahre alt.
Ich wohne dort schon seit etwa einem Jahr. Vorher war ich in einem Heim
für Geflüchtete. Da lebten wir zu zweit auf einem Zimmer.
Jetzt im meiner WG gefällt es mir besser.

Wir machen selber unsere Sachen. Zum Beispiel sauber machen.
Wir haben einen Wochenplan. Da steht der Name und die Aufgabe,
wo man sauber machen soll. Zum Beispiel das Bad, die Toilette, den Flur,
die Küche, und jeder muss sein Zimmer selber sauber halten.
Wir kaufen selber unser Essen für die Küche. Dafür bekommen wir in der Woche
50 Euro. Und jeden Monat 30 Euro für Kleidung.
Wir dürfen Besuch bis 21 Uhr haben. Wenn ein Besuch über Nacht bleiben möchte, muss man die Betreuerin fragen. Die Betreuerin kommt täglich
außer am Wochenende. Sie kommt von 6 Uhr bis 18 Uhr.

Tagsüber sind alle unterwegs. Ich gehe in die Lina-Morgenstern-Schule,
die anderen gehen auch in die Schule. Manchmal unternehmen wir etwas
zusammen. Z.B letzten Sommer haben wir einen Ausflug
nach Rostock gemacht.


Weitere Informationen:

UMBRUCH - Bildarchiv | Startseite | Überblick über das Bildarchiv | Themenbereiche | Events | Suche im Archiv | antirassistisches Videofenster | Videos |
UMBRUCH Bildarchiv
Lausitzer Straße 10
Aufgang B
D - 10999 Berlin

Tel: 030 - 612 30 37
ISDN: 030 - 61 28 08 38/39
post@umbruch-bildarchiv.de
http://www.umbruch-bildarchiv.de
Öffnungszeiten:
Mo - Fr 11-17 Uhr
Verkehrsanbindungen:
[U] Görlitzer Bahnhof
[BUS] 129