vorher         @         UMBRUCH - Bildarchiv folgendes Ereignis
Startseite - Überblick über das Bildarchiv - Suche im Archiv
THEMA: NPD Aufmarsch
ORT: Berlin
ZEIT: 24. November 2012
BILDMAPPE: Ablage im Bildarchiv / 4142 \

NPD Aufmarsch in Rudow blockiert
und abgebrochen

Am 24. November 2012 versammelten sich rund 70 Anhänger der NPD in Rudow, um gegen "Asylmissbrauch" und die geplante Errichtung eines "Asylantenheims" im Neuköllner Stadtteil zu demonstrieren. Der Tag war bewußt gewählt – fand doch nur wenig später in Friedrichshain die Gedenkdemonstration für Silvio Meier statt. Allerdings ging das Kalkül der NPD-AnhängerInnen nicht ganz auf. Statt wie erhofft freie Bahn zu haben, fanden sich mehrere hundert Gegendemonstrant_innen ein, um lautstark gegen die NPD-Demo zu protestieren und diese in ihrem späteren Verlauf auch erfolgreich zu blockieren. Daran änderte auch ein massives Polizeiaufgebot nichts. Nach einem Drittel der Wegstrecke wurde die NPD-Demo abgebrochen und zurück zu ihrem Ausgangspunkt geführt.

 



Fotos: neuköllnbild/Umbruch Bildarchiv
weitere 18 Fotos : Fotogalerie im Flash-FormatWeiter
Für alle, die kein Flash öffnen können, hier die Bilder als Diashow (html-Version)


Weitere Informationen:

UMBRUCH - Bildarchiv | Startseite | Überblick über das Bildarchiv | Themenbereiche | Events | Suche im Archiv | antirassistisches Videofenster | Videos |
UMBRUCH Bildarchiv
Lausitzer Straße 10
Aufgang B
D - 10999 Berlin

Tel: 030 - 612 30 37
ISDN: 030 - 61 28 08 38/39
post@umbruch-bildarchiv.de
http://www.umbruch-bildarchiv.de
Öffnungszeiten:
Mo - Fr 11-17 Uhr
Verkehrsanbindungen:
[U] Görlitzer Bahnhof
[BUS] 129