vorher             @     UMBRUCH - Bildarchiv folgendes Ereignis
Startseite - Überblick über das Bildarchiv - Suche im Archiv  
THEMA: Salz
ORT: Alava, Baskenland
ZEIT: August 2007
BILDMAPPE: Ablage im Bildarchiv / 614 \

Das Salz der Erde

Die Salinen bilden eine einzigartige Landschaft in "Salinas de Añana" im baskischen Alava. Seit dem 9. Jahrhundert wird das Salz von den Quellen erzeugt. Es war stets ein wichtiges Gewürz- und Konservierungsmittel. Im Mittelalter mit der Gründung des Ortes um 1140 wird "Salinas de Añana" durch Produktion und Handel mit Salz zu einem der reichsten Orte des Nordens der iberischen Halbinsel.
Deklariert als Kulturgut, sind die 120 Hektar der Terrassen auf verschiedenen Ebenen eine spektakuläre Darbietung des an sich primitiven Systems der Salzgewinnung mittels Wasserverdampfung. Das Wasser des Flusses Muera wird dank des Höhenunterschiedes in Dreschtennen gelenkt. Das Salz wird durch das Verdampfen des Wassers erzeugt. Die Salzkonzentration der Quellen beträgt 200 Gramm pro Liter. Zum Vergleich: Der Salzgehalt im Mittelmeer beträgt nur etwa 65 Gramm pro Liter. Im Moment werden die Salinen wiederhergestellt.
Wer das erste Mal in diese Kleinstadt kommt, wird von den komplizierten weißen Holzstrukturen, die das Tal verkleiden, beeindruckt sein. Diese weißen Dreschtennen sind auf in einer Reihe stehenden Holzsäulen und Steinmauern gestützt.
Heutzutage werden von den 5.500 Dreschtennen noch ca. 150 handwerklich betrieben.


Wähle mit der Maus ein Dia aus
Fotos: Arantxa Aldunzin Gorriti/Umbruch-Bildarchiv
(weitere: wähle mit der Maus ein Dia)
Foto: Umbruch Bildarchiv #1333x) Foto: Umbruch Bildarchiv #1333y) (Foto: Umbruch Bildarchiv #1333z) (Foto: Umbruch Bildarchiv #1334a) (Foto: Umbruch Bildarchiv #1334b) (Foto: Umbruch Bildarchiv #1334c) (Foto: Umbruch Bildarchiv #1334d) (Foto: Umbruch Bildarchiv #1334e) (Foto: Umbruch Bildarchiv #1334f) (Foto: Umbruch Bildarchiv #1334g) (Foto: Umbruch Bildarchiv #1334h) (Foto: Umbruch Bildarchiv #1334i) (Foto: Umbruch Bildarchiv #1334j (Foto: Umbruch Bildarchiv #1334k) (Foto: Umbruch Bildarchiv #1334l)
 

Weitere Informationen zum Thema:



UMBRUCH - Bildarchiv | Startseite | Überblick über das Bildarchiv | Themenbereiche | Events | Suche im Archiv | antirassistisches Videofenster | Videos |
UMBRUCH Bildarchiv
Lausitzer Straße 10
Aufgang B
D - 10999 Berlin

Tel: 030 - 612 30 37
ISDN: 030 - 61 28 08 38/39
post@umbruch-bildarchiv.de
http://www.umbruch-bildarchiv.de
Öffnungszeiten:
Mo - Fr 11-17 Uhr
Verkehrsanbindungen:
[U] Görlitzer Bahnhof
[BUS] 129